Gibt es Organisationen der "Alten" die sich progressive wehren wollen?

Deine Frage

Ausschlaggebend für die Frage ist der ZDF Dreiteiler "2030-Aufstand der Alten"

Antworten

  1. Ältere Menschen gelten in unserer Gesellschaft wenn schon nicht als senil und verkalkt so doch als "merkwürdig". In der Wirtschaft werden sie allenfalls als potentieller Abnehmerkreis für jeden noch so geballten Schwachsinn angesehen.
    Vereinfachungen bei technischen Geräten, die den Umgang und das Handling vereinfachen, werden auch bei sinkenden Stückkosten allenfalls als "Wersteigerung" angepriesen und berechnet!
    Die Alten wollten sich mal wehren, doch mit Trude Unruh und ihrem Verrat ist auch diese Bewegung den Weg alles Grünen gegangen!
  2. Mir fallen da die Grauen Panther ein. Ob sie Dein angegebenes Kriterium erfüllen, kann ich nicht entscheiden, da es etwas unklar formuliert ist.

    Verstöße: 12 (Aushilfsanarchist)

  3. ich bin gerade dabei dies zu organisieren.
  4. Ich hab mir den Sch…. gar nicht angetan da gehts im Endeffekt ja doch nur darum die Jungen gegen die Alten aufzubringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.