Mein Freund will fast wie gar kein Sex mehr… Was soll ich noch tun?

Deine Frage

Ich bin seit 3 Jahre mit meinem Freund, ich 26 er 36.
Seit einem Jahr haben wir immer weniger Sex. jetzt nur 2 Mal "im MONAT" und ich brauche mindestens 4 bis 5 Mal die Woche, weil ich dauer geil bin. Ich habe alles probiert von Mega-Sexy Desseus bis Streaptease und Tropfen zur Steigerung der Potenz aber gar nix !! Mit mir kann er alles im Bett machen und das weißt er auch. Er sagt mir, dass er mich liebt, seine Traumfrau bin und dass es an mir nicht liegt, sondern, dass er nicht so viel braucht. Außerdem ich bin nicht hässlich!! Ich habe eine Traumfigur ( 90-60-90), lange schwarze Haare und alle Männer schauen mir an. Was kann ich tun, um mehr Sex mit meinem Freund zu haben ) Ich brauche hilfe, weil ich fast alles schon probiert habe und auf Fremdgehen habe ich kein Lust !!!

Vielen Dank

Antworten

  1. naja, selbst wenn du es schaffst, ihn öfter herumzukriegen, das wird wohl auf Dauer ein Problem werden. Du müsstest dich langfristig darauf einstellen, dass du immer kämpfen musst.
    Ich würde sagen, langfristig hilft nur eine Trennung. Sex scheint dir so wichtig zu sein, dass du bei einer so niedrigen Rate einfach nicht glücklich wirst. Das mag zwar hart klingen, aber du musst das ganz einfach so sehen: Wie lange willst du unzufrieden sein? Bis die Lust bei dir selbst auch nachlässt (was im Laufe der Jahre/Jahrzehnte irgendwann kommen wird!)?
    Dann blickst du zurück und sagst dir: Mein Leben ist fast vorbei, als ich noch wollte, ging es nicht. Man lebt aber wahrscheinlich nur einmal, und du opferst dadurch einen Großteil von dir. Ist es das wert? Es laufen noch genug Männer herum, die auch liebenswert sind und durchaus mit dir mithalten können.
  2. Böse Antwort:
    Bist Du Dir sicher das er keinen Sex mehr will.
    (Bin auf Daumen runter eingestellt).
  3. Ich wollte mir das jetzt verkneifen aber… macht der öfter mal Überstunden? ;D
    Was ich sagen will ist, vielleicht hat der, wie geil du auch aussehen magst, einfach kein Bock mehr darauf jeden Tag das selbe zu haben.
    Oder der gute hat soviel Stress, das da Potenzmässig momentan nicht mehr soviel geht…

    Reine Spekulationen ;P

  4. Naja,an selbstbewusstsein mangelt es dir nicht.
  5. Auch wenns hart klingt….. ich hatte damals auch keinen Bock auf meinen Freund, weil ich mich in nen anderen verguckt hatte… Vielleicht ist da ja was dran? sorry
  6. Ich habe das selbe Problem…bloß andersrum.
    Ich will…sie schon seit Monaten nicht. Ich weiß leider auch kein Rat.
  7. "Nur meinst du, dass gehört so formuliert in deine Frage? In dieser Form solltest du dich an ein anderes Forum wenden."

    Wurdest du vom Papst großgezogen? Oder was ist an Sex schlimm? Wieso nicht jugendfrei? Das haben dir Moralisten und andere Psychotiker in dein Hirn gewaschen. Das Thema Sex ist nicht mehr oder weniger natürlich als das Thema Schlafgewohnheiten oder Nägelschneiden.

  8. lieber bücherwurm: es klingt zwar romantisch, aber es ist unsinn… männer wollen nicht erobern… sie wollen begehrt werden. gebraucht, geliebt und umsorgt… das scheint candy ganz gut zu machen.

    wenn er trotzdem nicht will, dann liegts wahrscheinlich am stress. oder an ner andern.

  9. Tja, dann such dir einen neuen Freund.

    Ich finde 4-5 mal in der Woche hat nichts mit Dauergeil zu tun, sondern legitim. Bei 3 mal pro Tag könnte man darüber reden.

    Vllt. driftet ihr auch zeitlich auseinander? So war es bei mir und meiner Ex, meist hatte sie lust, wenn ich keine hatte und umgekehrt! Und das obwohl wir beide eine sehr ausgeprägte Libido haben, aber wenn es der Alltagsstress für den Moment nicht zulässt, geht es halt nicht, da kann man noch so Dauergeil für den Rest des Tages sein.

    P.S.: Du scheinst Französin zu sein? Dafür ist dein deutsch aber sehr gut!

  10. Es scheint so zu sein, daß Menschen ein sehr unterschiedliches Bedürfnis nach Sex zu haben.
    Hat dein Freund vielleicht beruflich viel um die Ohren? Auch darin kann eine Ursache liegen, wobei ich NICHT an die sexy Sekretärin denke.
    So wie du schreibst tendiere ich dazu, mich der Ansicht von mm1407 anzuscliessen. Doch nimm dieses Statement mit großer Vorsicht, wir kennen uns schliesslich nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.