Nach dem Sex im Bett. Bettwäsche direkt am nächsten Tag waschen?

Deine Frage

Macht das überhaupt Jemand?

Ich bin eigentlich ein sehr gepflegter Mensch, aber ich mein, mann kann doch jetzt nicht jeden Tag seine Bettwäsche wechseln oder?

Was denkt ihr dazu?

Antworten

  1. Kommt drauf an, wie sehr du beim Sex in's Schwitzen kommst.
  2. Na zum Glück gibt ja noch andere Orte als das Bett
    sonst müsste man ja mehrmals am Tag die Bettwäsche wechseln.
  3. Das wäre zu übertrieben.
    Einfach Bett machen; Kissen und Decken drauflegen und ggf. eine Tagesdecke drüber.
    Aber da doch wahrscheinlich niemand euer Schlafzimmer betritt, ist es eure Sache 😉
    Ich würde sagen, dass jede 1-2 Wochen reicht.
  4. Das muß ja jeder selbst entscheiden, wann er die Bettwäsche wechselt. Jeden Tag halte ich persönlich für etwas übertrieben. Aber ich finde bei täglichem S.e.x im Bett sollte es mindestens 1x die Woche sein. Aber ich finde auch, dass das Schlafzimmer eine ganz persönliche Sache ist und niemand da drinnen etwas zu suchen hat, es also auch niemanden etwas angeht, ob die Bettwäsche frisch ist oder nicht.
  5. Da müsste ich ja 2-3x pro Tag die Wäsche wechseln – welch ein Aufwand!
  6. naja zu sauber ist ungesund
  7. waschen -waschen -waschen
  8. Vielleicht fragst du mal bei einem Bettenfachgeschäft ob du Mengenrabatt auf Bettwäsche bekommst 🙂
  9. Sex? Liebesspiele?? Körperflüssigkeiten???

    PfuiPfuiPfui….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.