Sex in der Badewanne?

Deine Frage

Hallo
ich und mein Freund würden gerne in der Badewanne Sex haben. Ich nehme auch die Pille Kondom würden wir auch benutzen. aber ich habe mal gelesen das der Kondom im Wasser nicht hält.Deswegen wollte ich mich mal an euch wenden.Besteht gefahr für eine schwangerschaft? oder vor Krankheiten?

Antworten

  1. Keine Sorge, es gibt keine Gefahr für eine Krankheit oder Schwangerschaft:-)

    Aber glaube mir: Sex in der Badewanne ist zwar eine schöne Abwechslung aber es wird auch ganz schnell unbequem und anstrengend! Und Vorsicht bei heftigen Bewegungen in einer vollen Wanne 😉

    Viel Spass!
    VG

  2. Vor Krankheiten schütz natürlich nur das Kondom, die Pille nicht. Aber ich habe noch nicht gehört, dass ein Kondom bei "Verkehr unter Wasser" unbrauchbar wird. Schwanger werden kannst du natürlich so gut wie nicht, wenn du regelmässig deine Pille nimmst.

    Lg
    Melody

  3. Habe es selbst schon praktiziert und auch im Schwimmbad als meine Frau noch als Röntgen Assistentin im Krankenhaus gearbeitet hatte, da hatten sie ein großes Schwimmbad..Da haben wir beide festgestellt das die Gleit Fähigkeit der Scheide durch das Wasser immer schlechter wurde und da durch das Gefühl auch.

    Es war und ist nicht der "wahre Jacob" alleine schon der Gefühlen wegen.

  4. Aus eigener Erfahrung kann ich dir nur sagen, dass Sex in einem Kornfeld viel romantischer und aufregender ist als in einer Kloake!

    Und verhüten tust du so – wie du es gelernt hast.

  5. Wenn das Kondom gut sitzt, sollte es keine probleme damit geben in der Wanne. Latex ist empfindlich gegen Fette und Öle, nicht gegen Wasser und Seife.
    Natürlich sollte man nicht auf die Idee kommen, und das Kondom unter Wasser überzustreifen.
    Am besten vor dem Anwenden des Kondoms die Intimregion des Mannes sorgfältig trocknen, dann hält es normalerweise auch schön dicht, wenn man nicht gerade XL-Kondome für den S oder M-Penis nimmt…
    Bei regelmäßiger Pillen-Einnahme ist mit einer Schwangerschaft nicht zu rechnen.
    Das Ansteckungsrisiko für irgendwas ist im Wasser nicht höher als im Bett, zumindest hat das noch keiner erforscht, denke ich. Ohne Gummi ist das Ansteckungsrisiko natürlich höher als mit.
  6. Immer toll wie die Aufklärung funktioniert.
    Nein, es besteht keine besondere Gefahr für eine SSW oder Krankheiten.
  7. krankheiten würde gehen wenn einer Aids hätte oder so aber schwanger wenn du regelmäßig die pille nimmst dann nicht außerdem sterben die spermien bei berührung mit wasser in seknden ab
    na dann viel spaß in der badewanne xD
  8. schwangerschaft ist äußerst unwahrscheinlich. krankheiten wären aber möglich.
    die badewanne stell ich mir nicht so bequem vor..
  9. Ääähm – naja, Krankheiten, wenn das Kondom abrutscht und eine/r von euch eine Krankheit hat…

    Puh, zum Glück stellen sich diese Fragen bei mir und meinem Freund nicht mehr.

  10. Krankheiten ja, schwanger nein, durch Pille sehr unwahrscheinlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.