Was hält der Liebhaber von psychedelic Rock ganz nah an seinem Herzen?

Deine Frage

Ich erfahre mal wieder die weiten Welten der Musik…

Also alles von Pink Floyd und von Jimi Hendrix liebe ich schon immer sehr. The Doors nur teilweise. Ich nenne mal jetzt mit Absicht welche, die jeder kennt.

1. Welches Album hälst du für (wenn es geht außer von den genannten Musikern) wichtig?

2. Und welches ist das, was dir am Herzen liegt?

Ich brauche jetzt keine bedeutenden Vertreter/Alben der Richtung (dafür habe ich Wikipedia), sondern wirklich die ganz PERSÖNLICHE Sicht! MERCI!!!

Antworten

  1. Beggars Opera "Time Machine"
    Amon Düül II "Yeti" – das Cover verwendet hier ein User
    Captain Beefheart "Bluejeans and Moonbeams"
    Jeronimo "Spirit Orgaszmus"
    The Who "Live at Leeds" – fällt zwar nicht unter Psyrock – gefällt mir aber trotzdem

    und Velvet Underground, Steppenwolf, Lovin Spoonful, Free…und und und..

    Die liegen mir alle am Herzen, weil mich das mit einer Zeit verbindet, die für uns wirklich FREI von allen Zwängen war. Damals war sogar noch das Kiffen erlaubt.

  2. ein,, shilum,,lol

    cream,wenns dazu zählt.
    ansonsten würde ich sagen,white noise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.