Waschen sich Muslime aus irgendwelchen Gründen oder zu bestimmten Zeiten nicht?

Deine Frage

Meine Ex aus der Karibik (dort Ami-Hartz 4, aber gepflegt), musste am Montag zu einem Kurs vom Job-Center. Nach 1 Std. schickte sie mir ein sms, sie sei dort unter 20 „Arabern und Türken“, die stänken so zum Himmel, dass sie kurz davor sei, ohnmächtig zu werden. Aus dem Mund, unter den Armen und am ganzen Körper. Und nur 1 kleines Fenster im Raum. Sie hat es dann aber ausgehalten, weil sonst ihre Bezüge gekürzt wurden. Hat schon Kürzungen wegen Krankheit ohne Attest z.B. Sie wollte vom nir später wissen, warum die sich nicht waschen. Ich sagte, ich frage mal bei YC. Und: Vor 50 Jahren hat man in D auch noch kein Deo benutzt und es wurde einmal in der Woche gebadet, aller im gleichen Wasser, sofern man ein Bad hatte (wir haben es z.B. erst auf eigene Kosten einbauen lassen, als ich in der Pubertät war…) Liegt es daran- zurück in der Zeit? Oder ist es irgendwie religiös begründet? Oder ist es Geiz? Meine türkischen Mieter sind z.B. Geizhälse und Feilscher- aber dass sie müffeln, ist mir noch nicht aufgefallen.

Antworten

  1. laut koran haben moslems sogar die pflicht, sich zu waschen – neben dem rituellen waschen zum gebet. die waren zu ihrer zeit schon ziemlich fortschrittlich.

    bei der ARGE treibt sich nicht gerade die elite rum, egal ob moslem oder deutscher, da kann die geschichte mit dem wasser schonmal den einen oder anderen tag her sein, oder die klamotten schon ein paar tage in der nutzung sein.

    erschwerend für deine ex ist wohl auch, dass in der karibik die fenster immer offen stehen, und man parktisch 24 stunden am tag in der frischen luft ist, selbst zu hause. wer so aufgewachsen ist, ist gegenüber körpergerüchen wesentlich empfindlicher als wir, die wir in geschlossenen räumen aufgewachsen sind.

  2. Schlecht ausgedacht, und schlecht erzählt noch dazu.
    Deine Geschichte stimmt hinten und vorne nicht!
  3. Gerade Muslime sind so sauber, dass sich viele Deutsche ein Stück davon abschneiden können.
    Es kann vorkommen, dass sie unangenehm riechen weil……sie
    häufig Gerichte essen, in denen Knoblauch vorhanden ist. Knoblauch
    riecht durch alle Knopflöcher !
  4. Muslime sind in aller Regel sehr reinlich, legen aber eher wenig Wert auf Äusserlichkeiten. Meine langjährige Erfahrung (Türkei)
  5. Ich kann deine Aussage NICHT bestätigen. Muslime sind meist sehr viel sauberer als Leutchen die einen anderen Glauben haben. Ich bin Atheist, meine Einschätzung ist also völlig neutral!
  6. Wer gewaschen zu einem Kurs vom Job-Center kommt kann nicht ganz sauber sein.
    Falls deine "Araber und Türken" dort also gehörig stinken tun sie das Richtige, auch wenn ihnen ihre Religion Sauberkeit und Anstand lehrt.
    Muslime waschen sich grundsätzlich alle nicht, sie sind auch durch und durch verdorben und rauben und plündern was sie finden, und falls sie nichts finden suchen sie bis sie was finden. Sie rauchen alle Reval, aber nur geklaute, dafür aber Tag und Nacht ständig, auch unter der Bettecke wenn sie mit ihren Frauen zusammenliegen die sie entführt haben, die Türken haben die meisten Frauen, meistens blonde blauäugige Deutsche, weil sie an Blondinenwitze mehr glauben als an den Koran, und alle kein Deutsch können, dafür aber können sie ständig, was den entführten Blondinen sehr gefällt, das aber ärgert den deutschen Mann und er sucht sich Frauen aus der Karibik weil er hier sonst keine findet, tja, Türke müsste man halt sein…

    @ keule, auweia ,-)

  7. Vor 50 Jahren hat aber trotzdem keiner stark gerochen, auch wenn nur einmal in der Woche gebadet wurde. Man hat sich halt täglich gewaschen.
    Mir ist es einmal mit einem türk. Taxifahrer passiert, daß ich am liebsten ausgestiegen wäre und froh war, als die Fahrt beendet war. Ich konnte in dem Taxi kaum atmen. Ich glaube, der Geruch kommt auch von der Ernährung.
  8. Dann soll doch deine Ex…

    dagegen anstinken indem…

    sie zwei Wochen ihre Pflaume…

    nicht wäscht soll lecker riechen…!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.