Wer hat Lust auf einen Mitternachtswitz?

Deine Frage

Es war einmal eine Frau die war so hässlich das sie keinen Mann fand. Sie wusste nicht mehr, wie es weitergehen sollte und beschloss daher zu einer Wahrsagerin zu gehen. Kaum dort angekommen, schaute die Wahrsagerin in ihre Glaskugel und meinte: Hören sie Kindchen, in ihren jetzigen leben werden sie nicht viel Glück in der Liebe haben. Aber in ihrem nächsten Leben werden Männer verrückt nach ihnen sein und auf Knien um ihre Liebe betteln. Die junge Frau verließ glücklich die Wahrsagerin und machte sich schon Gedanken um ihre Zukunft. Als sie so dahin schlenderte, sah sie eine Brücke und sofort schoss es ihr in den Kopf: „Je schneller ich sterbe, desto schneller beende ich mein trostloses Leben. Und ich werde in meinem nächsten Leben wunderschön sein. Also stürzte sie sich von der Brücke. Unglücklicherweise landete sie ganz weich auf einem Bananendampfer, der gerade daher kam. Durch den Sturz ohnmächtig geworden, wachte sie nach einer Weile ganz benommen auf, überzeugt dass sie in ihren neuen Leben sei.
Ohne die Augen zu öffnen, tastete sie umher und fühlte die Bananen. Mit einem zufriedenen Lächeln auf ihrem Gesicht flüstert sie nur:
"Ganz ruhig Jungs, ganz ruhig.
Es kommt jeder dran, einer nach dem anderen!"

Antworten

  1. der ist gut, gute idee, ich weiß auch einen:

    klein erna soll mit ihrer mami zum frauenarzt, damit die mal sieht, wie es da so abgeht.

    die kommen rein und der frauenarzt fängt an, mamis brüste zu kneten.
    frauenarzt fragt erna: erna, weißt du was ich hier mache?
    erna schüttelt den kopf.
    frauenarzt: ich gucke, ob die mami irgendwelche knoten hat.

    dann fängt der frauenarzt an, mami zu fingern.
    frauenarzt fragt erna: na erna, weißt du was ich hier mache?
    erna schüttelt den kopf.
    frauenarzt: ich gucke, ob bei deiner mami untenrum alles ok ist.

    dann legt sich der frauenarzt auf die mami und nimmt sie so richtig durch.
    frauenarzt fragt erna: na erna, weißt du, was ich jetzt mache?

    sagt erna: Na klar, du holst dir einen tripper, wegen dem waren wir nämlich hier!

  2. beim Psychiater
    unterhalten sie sich mit ihrem mann,wenn sie s.e.x haben?
    aber nein,herr doktor,der hat doch gar kein telefon auf der baustelle!
  3. Als Gott endeckte das Eva den Apfel geklaut hatte sagte er " Dafür sollst du bluten."
    Und Eva antwortete :" Okay.Kann ich in Raten zahlen?"
  4. Moin Tim schön das du wieder nach einen Mitternachtswitz fragst

    Ups wat is dat denn http://xlurl.de/f9h9c9

    Frau Meier liegt todkrank im Bett. "Schwöre mir, daß wenn Du eine Nachfolgerin für mich findest, sie nie meinen Brillantring tragen wird!" "Was soll das denn? Erstens bist Du in ein paar Tagen wieder gesund und zweitens hat sie viel kräftigere Hände als Du…"

  5. Ein kleiner Junge und ein Mädchen im Sandkasten.

    Junge: Ich habe eine Schaufel und du nicht – Ah Bäh!
    Mädel: Ich habe ein Förmchen und ein Sieb, und du nicht – Ah Bäh !
    Junge: Ich habe ein Spielzeuggewehr und du nicht – Ah Bäh !
    Mädel : Dafür habe ich einen Puppenwagen und du nicht – Ah Bäh !

    Junge : ich habe einen Pillemann und du nicht – Ah Bäh !

    Das Mädel überlegt eine Weile : Wenn ich groß bin, bekomme ich so viele Pillemänner, wie ich will !

    Ah Bäh !

  6. Noch ein Dreier:
    Eine schwangere Frau zum Metzger: "Ich bekomme 3 Pfund Gehacktes."
    Darauf der Metzger: "Sachen gibt´s!"

    Zwei Blondinen kommen stockbetrunken von einer Weihnachtsfeier und müssen dringend mal Pipi. Sie entscheiden, auf einen nahegelegenen Friedhof zu gehen, weil sie dort niemand sehen kann. Gesagt – getan. Meint die eine Blondine: Mist, ich hab jetzt gar keine Papiertaschentücher oder so was dabei – egal, dann nehm ich halt meinen Slip."
    Die andere Blondine schweigt. Am nächsten Morgen unterhalten sich die beiden Ehemänner. Meint der eine: "Mein Gott, das muss eine Feier gewesen sein. Meine Frau kam ohne Slip nach Hause!"
    Sagt darauf der andere Ehemann: "Das ist ja noch gar nichts. Meine Frau hatte eine Schleife am A*rsch hängen mit der Aufschrift "Auf ewig unvergessen"!

    Was heißt Kartoffelpuffer auf Französisch? – Pommes de Bordelle!

  7. Ein Tourist besichtigt einen thailändischen Tempel.
    "Allein an der Deckenmalerei ist über vier Jahre gearbeitet worden", erklärt der Fremdenführer.
    "Kenne ich!" Der Besucher nickt mitfühlend. "Als wir unser Haus neu streichen ließen, hatten wir ähnliche Probleme mit dem Maler."
  8. MORGEN!

    Papa, wie bin ich eigentlich auf die Welt gekommen?

    Na gut, mein Sohn, irgendwann müssen wir dieses Gespräch wohl führen:

    Der Papa hat die Mama in einem 'Chatroom' kennen gelernt.
    Später haben der Papa und die Mama sich in einem 'cyber café' getroffen und auf der
    Toilette hat die Mama ein paar 'Downloads' von Papas 'Memory Stick' machen wollen.
    Als der Papa dann fertig für das 'uploaden' war, merkten wir plötzlich, dass wir keine 'Firewall' installiert hatten.
    Leider war es schon zu spät, um 'cancel' oder 'escape' zu drücken,
    und die Meldung 'Wollen Sie wirklich uploaden?' hatten wir in den 'Optionen' unter 'Einstellungen' schon am Anfang gelöscht.
    Mamas Virenscanner war schon länger nicht 'upgedatet' worden, und kannte sich mit Papas 'blaster-worm' nicht so recht aus.
    Wir drückten die 'Enter'-Taste und Mama bekam die Meldung:
    'Geschätzte Downloadzeit 9 Monate!'

  9. "Herr Bademeister, Herr Bademeister, da zerfleischt ein Hai ein Kind!" – "Ja ja, das machen die…"
  10. Nach dem Sex:
    Sie: " An was denkst du ? "
    Er : " Kennst du nicht ."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.